Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten

Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten

Charlotte hat das Zeitreise-Gen ihrer Familie geerbt und begibt sich zusammen mit Gideon auf eine gefährliche Mission. Als sich bei ihrer Cousine Charlotte die ersten Anzeichen des bevorstehenden Inititationssprungs, der ersten Reise in der Zeit, bemerkbar machen, wähnt Gwendolyn sich in Sicherheit. Doch dann findet sie sich plötzlich im London des frühen 20. Jahrhunderts wieder und plötzlich wird ihr klar, dass nicht Charlotte sondern sie das Zeitreise-Gen ihrer Familie geerbt hat. Dumm nur, dass Charlotte jahrelang auf ihre Aufgabe vorbereitet wurde, Gwenny hingegen keinen Schimmer hat. Doch nicht nur das: Ausgerechnet der hochnäsige Gideon soll sie auf ihren Zeitreisen begleiten, um eine geheimnisvolle Mission zu erfüllen. Aber schon bei ihrer ersten gemeinsamen Reise geraten die beiden in tödliche Gefahr. Jemand hat es auf ihrer beider Leben abgesehen. Im Angesicht der Bedrohung knistert es gehörig zwischen dem ungleichen Paar. Lustig, romantisch und ungemein spannend: Kerstin Gier gelingt hier ein ausgezeichneter Jugendroman. Einziger Wermutstropfen: Dieser erste Band der Trilogie bricht mitten in der Handlung ab. Da bleibt nur das Warten auf die Fortsetzung.
Verfügbar Ja
Verfasser Gier, Kerstin
Verlag Arena-Verl.
ISBN 9783401063348
MedienArt J
Systematik PU
Mediennummer 30002