Zogg

Zogg

Der kleine Drache Zogg muss erfahren, wie schwierig der Unterrichtsstoff in der Drachenschule ist. Mit all den anderen kleinen Drachen will auch Zogg in der Schule lernen, was man so braucht, um ein echter Drache zu werden. Fünf Jahre dauert die Ausbildung, und am Ende gibt’s für die erfolgreichen Absolventen einen goldenen Stern. Doch der Lernstoff ist schwierig. Beim Fliegenüben kracht Zogg in einen Baum, vom vielen Brüllen wird er heiser und Feuerspeien ist für die eigenen Flügel oft brandgefährlich. Jedes Mal, wenn Zogg mal wieder Erste Hilfe braucht, taucht ein freundliches junges Mädchen mit Pflaster und Verbandszeug auf. Wie praktisch, dass sie ausgerechnet eine Prinzessin ist. Denn als Zogg beim Prinzessinnenentführen kläglich zu scheitern droht, stellt sich Perle gerne zur Verfügung. Das patente Mädchen hat allerdings seinen eigenen Willen und wenig Lust, sich anschließend von einem Ritter befreien zu lassen. Viel lieber will sie gemeinsam mit dem jungen Mann und mit tatkräftiger Unterstützung von Zogg als Ärztin durch die Lande reisen und anderen Menschen helfen. - Axel Scheffler und Julia Donaldson, Erfinder des Grüffelo und vieler anderer beliebter Bilderbuchcharaktere, haben mit dem tollpatschigen Drachen einen weiteren tierischen Helden gefunden, den Kinder sicher ins Herz schließen werden. Schefflers farbenprächtige Bilder schildern das muntere Drachenabenteuer in vielen fröhlichen Details. Die holprig gereimte Übersetzung der englischen Verse von Julia Donaldson ist leider zum wiederholten Male weniger überzeugend ausgefallen und verlangt vom Vorleser einiges Einfühlungsvermögen. Da die sprechenden Bilder die lustige Geschichte allerdings fast allein tragen können, passt das unterhaltsame Bilderbuch trotzdem in viele Bilderbuchtröge.
Verfügbar Nein
Verfasser Scheffler, Axel
Verlag Beltz & Gelberg
ISBN 9783407794222
MedienArt K
Systematik B4
Mediennummer 30478