Die  Olchis auf dem Schulfest

Die Olchis auf dem Schulfest

Die Olchis stürzen mit ihrem Fesselballon auf einem Schulfest ab und erleben einen lustigen Tag mit den Schülern und Lehrern. Olchi-Papa ist mächtig stolz auf seine neueste Erfindung. Und auch die anderen Mitglieder der Olchifamilie sind begeistert. Der Müffelator ist ein Fesselballon, der mit muffeligem Müll als Treibstoff fliegen kann. Da ist klar, dass die Olchi-Kinder sofort mit ihrem Olchi-Papa einen Probeflug machen müssen. Doch leider geht ihnen gerade über dem Ort Schmuddelfing der Treibstoff aus und sie müssen auf dem Schulgelände notlanden, wo gerade ein Fest stattfindet. Klar, dass die Olchis da gleich mit dabei sind. So werden normale Spiele wie Kirschkernspucken oder Tauziehen auf einmal viel aufregender. So kommt es, dass sowohl die Kinder und Lehrer als auch die Olchis zusammen einen sehr ungewöhnlichen und lustigen Tag erleben. Eine weitere lustige Geschichte über die ungewöhnliche Familie der Olchis für Leseanfänger. Die große Fibelschrift und die Aufteilung des Textes in kurze Kapitel erleichtern Leseanfängern das Lesen. Das Leserätsel am Ende des Buches trainiert das Textverständnis, bunte Illustrationen unterstützen den Text. Sehr empfehlenswert.
Verfügbar Nein
Verfasser Dietl, Erhard
Verlag Oetinger
ISBN 9783789112041
MedienArt K
Systematik EL
Mediennummer 30638