Sing, Sang, Zwitscherklang

Sing, Sang, Zwitscherklang

Ein wunderbares Buch über alle Eigenarten der Vögel, noch dazu in Reimform, sodass es zum immer wieder (vor-)lesen einlädt. Dieses Buch ist ein Juwel! Wie kann das gehen, die Vogelwelt in Versen zum Leben zu erwecken? Die Texte zu den einzelnen Vogelarten sind ausschließlich in Reimen, variieren jedoch in der Melodie, so dass jede Vogelart anders "vertont" wird. Inhaltlich wird immer das Wichtigste zum jeweiligen Vogel geschildert, mal ist das der Gesang, mal das Gefieder, mal eine Eigenschaft, mal auch schlechthin das Gefühl, welches dieser Vogel dem Menschen vermittelt. Begleitet wird dies durch übersichtliche, aber ansprechende Illustrationen in knalligen Farben, die der Grundstimmung des jeweiligen Gedichtes perfekt angepasst sind. Die Auswahl der vorgestellten Vögel wird Kinder mehr als zufrieden stellen, deckt sie doch nicht nur verschiedene Arten, sondern auch Lebensräume, Lebensabschnitte und Jahreszeiten ab. - Ein Buch, dessen Texte für jegliche Projekte rund um die Vogelwelt geeignet sind und ich daher gerne allen Beständen empfehlen möchte.
Verfügbar Ja
Verfasser Schürmann-Mock
Verlag Christophorus
ISBN 9783551550996
MedienArt K
Systematik VO
Mediennummer 37610

Ähnliche Medien

Für immer Alaska Anna Woltz

Details

Gips oder Wie ich an einem einzigen Tag die Welt reparierte Anna Woltz

Details

Krasshüpfer Simon van der Geest

Details

Hundert Stunden Nacht Anna Woltz

weiter zu Amazon.de

Das absolut wahre Tagebuch eines Teilzeit-Indianers: Roman Sherman Alexie

weiter zu Amazon.de

Mein Sommer mit Mucks: Roman. Mit Vignetten von Franziska Walther Stefanie Höfler

weiter zu Amazon.de

Mein Freund Otto, das wilde Leben und ich Silke Lambeck

weiter zu Amazon.de

Buchners Lektürebegleiter Deutsch / Woltz, Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess Stephan Gora

weiter zu Amazon.de

Vielleicht dürfen wir bleiben Ingeborg Kringeland Hald

weiter zu Amazon.de

Tanz der Tiefseequalle: Roman Stefanie Höfler

weiter zu Amazon.de