Besuch aus dem Weltraum

Besuch aus dem Weltraum

Ein Ufo im Stadtpark vertreibt Nikos Langeweile in den Sommerferien. Zufällig landet ein Ufo im Stadtpark, als Niko etwas missmutig über seinen ersten Ferientag sinniert. Der junge Pilot heißt Hieronymo, er sucht seinen Weltraumhund und im Nu freunden sich die beiden Jungen bei der Spurensuche an. Dabei treffen sie auf andere Kinder, mit denen Niko, als das Ufo wieder verschwindet, auch spielen kann. Nikos Abenteuer mit dem Ufo-Piloten und die Suche nach dem drollig aussehenden Hund werden jedem Leseanfänger gefallen. Die Detektivarbeit ist bestens geeignet, die Lektüre voranzutreiben; die etwas simple Illustrierung sorgt für kleine "Verschnaufpausen" beim Lesen. Auch die Buchstaben- und Wörterrätsel am Ende des Buches sind für die Kinder zu bewältigen und werden sie mit dem Wissen belohnen, mit einem größeren Textblock zurechtzukommen. Ein Thema, das für "spannende Unterhaltung" sorgt, sowie stimmige Grafik und Gestaltung - dieses Buch ist jedem Grundschulkind zu empfehlen. Dominique Moldehn
Verfügbar Ja
Verfasser Petrowitz, Michael
Verlag Ravensburger Buchverl.
ISBN 9783473364640
MedienArt K
Systematik EL
Mediennummer 37953