Sei mir ein Vater

Sei mir ein Vater Roman

Auf einer Reise durch Frankreich lernt Lilie eine längst verstorbene Verwandte und sich selbst kennen. Die Pariserin Lilie reist spontan an den Niederrhein, als sie erfährt, dass ihr früherer Gastvater Hermann unheilbar an Krebs erkrankt ist. 1987 hatte sie ein Jahr in Deutschland verbracht und sich besonders an ihre Gastschwester Hanna und deren Vater angeschlossen. Kurz vor ihrer Abreise aus Paris versucht ein Einbrecher ein Bild zu stehlen, das schon lange im Familienbesitz ist. Es gehörte Lilies Urgroßtante Georgette Agutte, einer Malerin, die gemeinsam mit ihrem Mann, dem sozialistischen Minister Marcel Sembat, eine große Kunstförderin war. Sie setzte sich für Maler wie Pissarro und Matisse ein, die zu ihrer Zeit noch unbekannt, ja sogar verachtet waren. Lilie spürt, dass das Bild ein Geheimnis birgt und geht mit Hermann und Hanna in Frankreich und in der Karibik auf Spurensuche. Dabei erfährt sie viel über das Leben ihrer unkonventionellen Ahnin, aber auch über sich selbst. Für Hermann ist es die letzte Reise und er ist glücklich, sie mit Tochter und Wahltochter gemeinsam zu erleben. - Eine anrührende Familiengeschichte um zwei starke Frauen aus sehr unterschiedlichen Epochen, deren Leben dennoch verbunden ist. Liebevoll zeichnet Gesthuysen das Porträt einer Wahlfamilie, deren Beziehung auch nach langen Jahren ungebrochen ist. Allen Büchereien sehr empfohlen.
Verfügbar Ja
Verfasser Gesthuysen, Anne
Verlag Kiepenheuer
ISBN 9783462048322
MedienArt D
Systematik F1
Mediennummer 38408

Ähnliche Medien

Mädelsabend: Roman Anne Gesthuysen

Details

Der Apfelbaum: Roman Christian Berkel

Details

Piccola Sicilia: Roman Daniel Speck

Details

Der Zopf: Roman Laetitia Colombani

Details

Immer montags beste Freunde: Der Junge, der mein Leben veränderte Laura Schroff

Details

Altes Land: Roman Dörte Hansen

Details

Wir sind doch Schwestern: Roman Anne Gesthuysen

Details

Wir sind doch Schwestern: Roman Anne Gesthuysen

weiter zu Amazon.de

Deutsches Haus Annette Hess

weiter zu Amazon.de

Grenzgänger: Roman. Die Geschichte einer verlorenen Kindheit Mechtild Borrmann

weiter zu Amazon.de