Sadako  Ein Wunsch aus tausend Kranichen

Sadako Ein Wunsch aus tausend Kranichen

?Sadako Sasaki ist zwei Jahre alt, als der erste Atombombenangriff der Geschichte ihre Heimatstadt Hiroshima trifft. Sie überlebt den Angriff scheinbar unbeschadet. Doch als sie zehn Jahre später plötzlich Schwächeanfälle bekommt, hat das Leiden schnell einen Namen: Leukämie, die Atombombenkrankheit. Sadako bleibt nur noch eine Hoffnung: Eine japanische Legende besagt, dass demjenigen, der 1.000 Papierkraniche faltet, ein Wunsch erfüllt wird. Johanna Hohnhold erzählt von Sadakos unerschütterlichem Lebensmut und ihren Kranichen, die weltweit zum Symbol des Friedens wurden.? ?Mit einer Bastelanleitung für Origami-Papierkraniche sowie Material zum historischen Hintergrund?
Verfügbar Nein
Verfasser Hohnhold, Johanna
Verlag aladin - verlag
ISBN 9783848920990
MedienArt J
Systematik GE
Mediennummer 41043

Ähnliche Medien

Mein Lotta-Leben (13). Wenn die Frösche zweimal quaken Alice Pantermüller

Details

Der Junge auf dem Berg John Boyne

Details

Die Haferhorde – Flausen im Schopf – Band 1 Suza Kolb

Details

Sadako will leben Karl Bruckner

weiter zu Amazon.de

Sadakos Kraniche Judith Loske

weiter zu Amazon.de

Sadako will leben Karl Bruckner

weiter zu Amazon.de

Mein Name ist nicht Freitag Jon Walter

weiter zu Amazon.de

Momo Michael Ende

weiter zu Amazon.de

Plötzlich It-Girl - Wie ich aus Versehen das coolste Mädchen der Schule wurde Katy Birchall

weiter zu Amazon.de

Harry Potter und der Orden des Phönix Joanne K. Rowling

weiter zu Amazon.de