Schmerz los werden - Warum so viele Menschen unnötig leiden und was wirklich hilf

Schmerz los werden - Warum so viele Menschen unnötig leiden und was wirklich hilf

Das Schmerzbefreiungsbuch In unserem so zivilisierten und hochtechnisierten Land erleiden viele Menschen völlig unnötig unvorstellbare Qualen. Damit muss Schluss sein! Findet der bekannte Schmerztherapeut und Palliativmediziner Sven Gottschling. In einer gut verständlichen Sprache zeigt er, dass Schmerzen nach einer Operation nicht sein müssen, wie die Schmerzempfindlichkeit besonders von Neugeborenen und alten Menschen berücksichtigt werden sollte, was man gegen Kopf-, Bauch- und Rückenschmerzen tun kann und wodurch Menschen mit chronischen Schmerzen ein schneller Zugang zu einer wirkungsvollen Schmerztherapie ermöglicht wird.
Verfügbar Nein
Verfasser Gottschling, Sven
Verlag Fischer
ISBN 9783596299225
MedienArt S
Systematik NA962
Mediennummer 41054

Ähnliche Medien

Leben bis zuletzt: Was wir für ein gutes Sterben tun können Sven Gottschling

Details

Arthrose und Gelenkschmerzen: Wie Sie Schmerzen im Gelenk vorbeugen und heilen Julia Modes

weiter zu Amazon.de

Palliativpflege durch Angehörige: Hinweise für die Betreuung und Pflege schwerkranker Menschen Thomas Sitte

weiter zu Amazon.de

Magic Monday - 52 Gründe morgens aufzustehen Lars Amend

weiter zu Amazon.de

Patient ohne Verfügung: Das Geschäft mit dem Lebensende Matthias Thöns

weiter zu Amazon.de

Über das Sterben: Was wir wissen. Was wir tun können. Wie wir uns darauf einstellen Gian Domenico Borasio

weiter zu Amazon.de

Schmerzen verlernen Jutta Richter

weiter zu Amazon.de

Selbst bestimmt sterben: Was es bedeutet. Was uns daran hindert. Wie wir es erreichen können Gian Domenico Borasio

weiter zu Amazon.de

Der Patientenwille: Was tun, wenn der Patient nicht mehr selbst entscheiden kann? Jürgen Bickhardt

weiter zu Amazon.de