Wenn nicht jetzt, wann dann? Handeln für eine Welt, in der wir leben wollen

Wenn nicht jetzt, wann dann? Handeln für eine Welt, in der wir leben wollen

Geben wir unser Bestes für eine bessere Welt! An jeder Ecke scheint es zu brennen: Die Menschen haben einen dramatischen Klimawandel in Gang gesetzt. Rücksichtslos werden Mensch und Natur ausgebeutet. Das Leben ist bis zum Zerreißen durchökonomisiert, die Gesellschaft gespalten. Überall stecken wir in lähmenden Widersprüchen. Ratlosigkeit macht sich breit. Was können wir, was kann jeder Einzelne tun? Wir haben keine Zeit zu verzagen, sagen Harald Lesch und Klaus Kamphausen. An zahlreichen Beispielen zeigen sie, wie wir mit Widersprüchen umgehen können, und erörtern mit namhaften Experten wie Ottmar Edenhofer, Karen Pittel und Ernst Ulrich von Weizsäcker Lösungsansätze, Handlungsmöglichkeiten und Ideen für ein gedeihliches Zusammenleben. Ein Weckruf und ein Mutmachbuch! Gedruckt wird das Buch nach dem weltweit einzigartigen Druckverfahren Cradle-to-Cradle TM auf höchstem ökologischem Niveau. Auf ein Einschweißen wird daher verzichtet. Papier, Druckfarben und weitere Druckkomponenten sind für den biologischen Kreislauf optimiert und zu 100% recyclingfähig. Das Buch wurde in Österreich auf Papier aus nachhaltiger Forstwirtschaft gedruckt.
Verfügbar Ja
Verfasser Lesch, Harald
Verlag Penguin
ISBN 9783328600213
MedienArt S
Systematik SO352
Mediennummer 41558

Ähnliche Medien

Die Menschheit schafft sich ab: Die Erde im Griff des Anthropozän Harald Lesch

Details

Die Menschheit schafft sich ab - Die Erde im Griff des Anthropozän Harald Lesch

Details

Vom Allergrößten bis zum Allerkleinsten: Eine Reise vom Rand des Universums bis zum Kern des Atoms Harald Lesch

weiter zu Amazon.de

Universum für Neugierige Harald Lesch

weiter zu Amazon.de

Der Milliarden-Joker: Wie Deutschland und Europa den globalen Klimaschutz revolutionieren können Franz Josef Radermacher

weiter zu Amazon.de

Der Klimawandel: Diagnose, Prognose, Therapie (Beck'sche Reihe) Stefan Rahmstorf

weiter zu Amazon.de

Das Verstummen der Natur: Das unheimliche Verschwinden der Insekten, Vögel, Pflanzen – und wie wir es noch aufhalten können Volker Angres

weiter zu Amazon.de

Reden über Gott und die Welt - Theologie im Dialog Harald Lesch

weiter zu Amazon.de

Die verborgene Intelligenz im Universum Bernard Haisch

weiter zu Amazon.de

Ein Prozent ist genug: Mit wenig Wachstum soziale Ungleichheit, Arbeitslosigkeit und Klimawandel bekämpfen Jorgen Randers

weiter zu Amazon.de