Eines Tages in Paris

Eines Tages in Paris

Als Claire nach Louisiana zurückkehrt, um ihrer sterbenden Großmutter beizustehen, findet sie in deren Nachlass ein altes Kunstwerk: Es ist die Totenmaske einer Frau, eingewickelt in einen rätselhaften Brief. Claire findet heraus, dass die Maske unter dem Namen "L'inconnue de la Seine" bekannt ist und vor über 100 Jahren in Paris gefertigt wurde. Fasziniert von dem Kunstwerk bricht Claire auf, um sich auf die Spuren der geheimnisvollen Schönen zu begeben. Ihre Recherchen führen sie aber nicht nur in die schillernde Welt der Belle Époque, sondern auch zum Beginn einer großen Liebe.
Verfügbar Ja
Verfasser Blackwell, Juliet
Verlag Piper
ISBN 9783492311304
MedienArt D
Systematik F1
Mediennummer 41573

Ähnliche Medien

Das Café der kleinen Wunder: Roman Nicolas Barreau

weiter zu Amazon.de

Die Lichter von Paris: Roman (insel taschenbuch) Eleanor Brown

weiter zu Amazon.de

Karolinas Töchter: Roman Ronald H. Balson

weiter zu Amazon.de

Sturmherz: Roman Corina Bomann

weiter zu Amazon.de

Der kleine Teeladen zum Glück: Roman (Valerie Lane, Band 1) Manuela Inusa

weiter zu Amazon.de

Rendezvous im Café de Flore: Roman Caroline Bernard

weiter zu Amazon.de

Im Lautlosen Melanie Metzenthin

weiter zu Amazon.de

Winterzauber in Paris: Roman Mandy Baggot

weiter zu Amazon.de

Meine Zeit mit Cézanne Michel Schmidt

weiter zu Amazon.de