Natur am Wegesrand

Natur am Wegesrand

Eine Sehschule für die einheimische Natur, die jeden Ausflug bereichert. Von Tierspuren bis zur Körpersprache der Weidetiere:über 700 Fotos zeigen, worauf man achten sollte. Mit vielen Informationen zu den unterschiedlichen Lebensräumen im Lauf der Jahreszeiten. In "Natur am Wegesrand" führt uns Marc Giraud durch die Jahreszeiten und Landschaft und öffnet die Augen für die verschiedenen Lebensräume und die Tiere und Pflanzen, die darin leben. Er animiert uns, am Wegrand stehen zu bleiben und genau hinzuschauen - auf das heimliche Leben der Wildbienen, auf die raffinierten Fortpflanzungsstrategien von Pflanzen bis zum Spiel der jungen Füchse oder auf die Körpersprache von Pferden, denen Sie auf der Weide begegnen. Mit über 700 Fotos und vielen vertiefenden Texten führt das Buch den Reichtum unserer einheimischen Natur vor Augen. Ein Naturführer mit bestechendem Konzept, den man immer wieder gerne in die Hand nimmt.
Verfügbar Ja
Verfasser Giraud, Marc
Verlag Haupt
ISBN 9783258080437
MedienArt S
Systematik NA717
Mediennummer 41896

Ähnliche Medien

Fertig zum Einzug: Nisthilfen für Wildbienen: Leitfaden für Bau und Praxis - so gelingt`s Werner David

Details

Mein Garten summt!: Ein Platz für Bienen, Hummeln und Schmetterlinge Simone Kern

Details

Schmetterlinge in meinem Garten: Falterfreundlich gärtnern mit den richtigen Pflanzen Bruno P. Kremer

weiter zu Amazon.de

Der illustrierte Vogelkalender 2019 Dan Zetterström

weiter zu Amazon.de

Federnlesen: Vom Glück, Vögel zu beobachten Johanna Romberg

weiter zu Amazon.de

Wird das was oder kann das weg?: Erwünschte und unerwünschte Gartenpflanzen erkennen Bärbel Oftring

weiter zu Amazon.de

Grundkurs Vogelbestimmung: Eine Einführung zur Beobachtung und Bestimmung unserer heimischen Vögel Christoph Moning

weiter zu Amazon.de

Naturzeit Vögel: Zwischen Himmel und Erde Ulrich Schmid

weiter zu Amazon.de

Unsere Vögel: Warum wir sie brauchen und wie wir sie schützen können Peter Berthold

weiter zu Amazon.de

Gebrauchsanweisung für den Wald Peter Wohlleben

weiter zu Amazon.de