Unser Sommer mit Geist

Unser Sommer mit Geist

Wenn Amy und Aron ein Weißnichtwas suchen, finden sie die erstaunlichsten Dinge. Zum Beispiel ein altes Ölkännchen, in dem ein echter kleiner Geist wohnt. "Ihr habt es gut, weil ihr richtig gute Freunde seid", findet der Geist. Denn er selbst ist mächtig einsam, seit ihn die Quäl- und Plagegeister in dem Kännchen eingesperrt und vergessen haben. So einsam, dass er ganz unsichtbar geworden ist. Doch wie stellt man es an, einen Geist wieder sichtbar zu machen? Geht das überhaupt? Und ob Sture sich noch traut, Amy zu ärgern, wenn sie einen Geist zum Freund hat? Ulf Stark erzählt unverwechselbar warmherzig von der Kraft der Freundschaft. Mit vierfarbigen Illustrationen von Per Gustavsson
Verfügbar Ja
Verfasser Stark, Ulf
Verlag Rowohlt
ISBN 9783499218057
MedienArt K
Systematik FR
Mediennummer 42053

Ähnliche Medien

Sternschnuppensommer Gideon Samson

Details

Zwei für mich, einer für dich Jörg Mühle

Details

Wozu hat man eine Freundin? Rose Lagercrantz

Details

Petronella Apfelmus: Verhext und festgeklebt. Band 1 Sabine Städing

Details

Ich und Jagger gegen den Rest der Welt Frida Nilsson

weiter zu Amazon.de

Franz & Mary: Bei Stucks zu Hause Johanna Steinke

weiter zu Amazon.de

Uli Unsichtbar Astrid Frank

weiter zu Amazon.de

Leonie Looping, Band 1: Das Geheimnis auf dem Balkon (Erstleser) Cally Stronk

weiter zu Amazon.de

Hogwarts-Schulbücher: Die Märchen von Beedle dem Barden J.K. Rowling

weiter zu Amazon.de

Schlaraffenbauch: Gedichte (Die Tollen Hefte) Michael Hammerschmid

weiter zu Amazon.de