Drei sind ein Dorf

Drei sind ein Dorf

Mit knapp dreißig hat Nilou alles erreicht. Wer hätte je geglaubt, dass sie eine Eliteuniversität besuchen, einen weltgewandten Juristen heiraten und ihre eigene Wissenschaftskarriere beginnen würde? Als Kind ist sie mit ihrer Mutter aus dem Iran geflohen - in die tiefste amerikanische Provinz, wo man sie nicht eben offenherzig empfangen hat. Doch sie hat ehrgeizig nach den Idealen der westlichen Welt gestrebt und sich komplett neu erfunden. Alles könnte also gut sein, wäre da nicht Nilous Vater, ein opiumsüchtiger Verehrer altpersischer Lyrik, der ihr vom Iran aus die Kluft vor Augen führt, die die Familie voneinander trennt. Als Nilou in Amsterdam auf eine Gruppe iranischer Exilanten trifft, mit ihnen kocht und ihren Erzählungen lauscht, erwacht eine alte Sehnsucht in ihr: nach einer Heimat, in der sie ganz einfach sie selbst sein darf.
Verfügbar Ja
Verfasser Nayeri, Diana
Verlag Mare
ISBN 9783866482869
MedienArt D
Systematik E2
Mediennummer 42079

Ähnliche Medien

Das weibliche Prinzip: Roman Meg Wolitzer

Details

Fräulein Nettes kurzer Sommer: Roman Karen Duve

Details

Mittagsstunde: Roman Dörte Hansen

Details

Neujahr: Roman Juli Zeh

Details

Alle, außer mir (Quartbuch) Francesca Melandri

Details

Kleine Feuer überall: Roman Celeste Ng

Details

Weihnachtshaus Zsuzsa Bánk

weiter zu Amazon.de

Der Blumensammler: Roman David Whitehouse

weiter zu Amazon.de

Befreit: Wie Bildung mir die Welt erschloss Tara Westover

weiter zu Amazon.de

Im Meer schwimmen Krokodile -: Eine wahre Geschichte - Fabio Geda

weiter zu Amazon.de