Berührung - Warum wir sie brauchen und wie sie uns heilt

Berührung - Warum wir sie brauchen und wie sie uns heilt

Berührung gehört zu den Grundbedürfnissen des Menschen. Ein Mangel daran kann nachweislich krank machen. Umgekehrt können Berührungen sowohl bei körperlichen als auch psychischen Erkrankungen therapeutisch eingesetzt werden. Die Haut ist das Organ, an dem unser Selbstbewusstsein, unsere Identität hängt und das über eine eigene Intelligenz verfügt. Wie kommunizieren Haut und Gehirn? Wie entsteht das Wohlgefühl einer sanften Berührung? In der Beantwortung dieser Fragen zeigt sich, wie sehr Berührungen Teil unseres biologischen Urprogramms sind. Sie sind unverzichtbar für den Erhalt unserer Gesundheit und mobilisieren als Lebenselexier unsere Selbstheilungskräfte.Ein informatives Sachbuch, das mit zahlreichen anschaulichen Fallbeispielen, praktischen Übungen und wissenswerten Tipps überzeugt.
Verfügbar Nein
Verfasser Müller-Oerlinghausen, Bruno
Verlag Ullstein
ISBN 9783963660061
MedienArt S
Systematik PS32
Mediennummer 42311

Ähnliche Medien

Homo hapticus: Warum wir ohne Tastsinn nicht leben können Dr. Martin Grunwald

Details

Die berührungslose Gesellschaft Elisabeth von Thadden

weiter zu Amazon.de

Wie Berührung hilft: Warum Frauen Wärmflaschen lieben und Männer mehr Tee trinken sollten Werner Bartens

weiter zu Amazon.de

Tief berührt: Die Kunst der Achtsamkeitsmassage Andreas Stötter

weiter zu Amazon.de

Heilende Berührung Alice Burmeister

weiter zu Amazon.de

Berührungshunger: Kuscheltherapie als Antwort auf unseren modernen Lebensstil Elisa E. Meyer

weiter zu Amazon.de

Human Touch: Warum körperliche Nähe so wichtig ist Rebecca Böhme

weiter zu Amazon.de

Körperkontakt. Die Bedeutung der Haut für die Entwicklung des Menschen. Ashley Montagu

weiter zu Amazon.de

Heilsame Berührung - Therapeutic Touch: Beschwerden lindern - Heilkräfte aktivieren - Lebensenergie stärken. Das ganzheitliche Praxisprogramm Vera Bartholomay

weiter zu Amazon.de

Die Polyvagal-Theorie in der Therapie: Den Rhythmus der Regulation nutzen Deb Dana

weiter zu Amazon.de