Rebellinnen - Hannah Arendt, Rosa Luxemburg und Simone Weil

Rebellinnen - Hannah Arendt, Rosa Luxemburg und Simone Weil

Hannah Arendt, Rosa Luxemburg und Simone Weil - drei Kämpferinnen für die Freiheit Eine klug komponierte Biografie über drei herausragende Denkerinnen, die bis heute nichts von ihrer Faszination verloren haben: Hannah Arendt, Rosa Luxemburg und Simone Weil waren sensibel, selbstbewusst, begabt und temperamentvoll, stammten aus assimilierten jüdischen Familien und wuchsen mehrsprachig auf. Ihre Hauptdisziplin war und blieb lebenslang die leidenschaftliche Konzentration auf das Geistige. Modern und aufgeklärt stellten sich alle drei den großen sozialen, politischen, philosophischen und religiösen Fragen ihrer Zeit und handelten kompromisslos nach ihrer Überzeugung, ohne Rücksicht auf eigene Verluste.
Verfügbar Nein
Verfasser Frieling, Simone
Verlag ebersbach & simon
ISBN 9783869151700
MedienArt S
Systematik BI1
Mediennummer 42356

Ähnliche Medien

BECOMING: Meine Geschichte Michelle Obama

Details

Zeit der Zauberer: Das große Jahrzehnt der Philosophie 1919 - 1929 Wolfram Eilenberger

Details

Die Freiheit, frei zu sein Hannah Arendt

Details

Die Hauptstadt: Roman Robert Menasse

Details

Rosa: Die Graphic Novel über Rosa Luxemburg Kate Evans

weiter zu Amazon.de

Untenrum frei Margarete Stokowski

weiter zu Amazon.de

Freundschaft in finsteren Zeiten: Die Lessing-Rede mit Erinnerungen von Richard Bernstein, Mary McCarthy, Alfred Kazin und Jerome Kohn (Fröhliche Wissenschaft) Hannah Arendt

weiter zu Amazon.de

Träumer - Als die Dichter die Macht übernahmen Volker Weidermann

weiter zu Amazon.de