Erst die Fakten, dann die Moral - Warum Politik mit der Wirklichkeit beginnen muss

Erst die Fakten, dann die Moral - Warum Politik mit der Wirklichkeit beginnen muss

Deutschlands bekanntester Oberbürgermeister über Wunschdenken und Wirklichkeit in der Politik In Brüssel oder Berlin fallen oft Entscheidungen, die mit der politischen Realität vor Ort wenig zu tun haben. Boris Palmer, seit zwölf Jahren Oberbürgermeister von Tübingen, zeigt anhand vieler konkreter Beispiele - von Umweltpolitik bis Wohnungsbau, von Verkehrsplanung bis Integration, von innerer Sicherheit bis zur Schaffung von Arbeitsplätzen - wieso in der Politik heute so oft das Wunschdenken regiert, nicht die Analyse der Fakten. Zugleich bietet er Vorschläge, wie die Wirklichkeit wieder zur Grundlage politischen Handelns werden kann. Die scharfsinnige und leidenschaftliche Bilanz eines Politikers, der vor Ort Entscheidungen treffen muss und die Sorgen der Bürger aus täglicher Erfahrung kennt.
Verfügbar Nein
Verfasser Palmer, Boris
Verlag Siedler
ISBN 9783827501240
MedienArt S
Systematik SO2
Mediennummer 43123

Ähnliche Medien

Tausend Zeilen Lüge: Das System Relotius und der deutsche Journalismus Juan Moreno

Details

Wir können nicht allen helfen: Ein Grüner über Integration und die Grenzen der Belastbarkeit Boris Palmer

Details

Wahnsinn der Massen: Wie Meinungsmache und Hysterie unsere Gesellschaft vergiften Douglas Murray

weiter zu Amazon.de

Wir können nicht allen helfen - Ein Grüner über Integration und die Grenzen der Belastbarkeit: Aktualisierte Ausgabe Boris Palmer

weiter zu Amazon.de

Das andere Ende der Geschichte: Über die Große Transformation (edition suhrkamp) Philipp Ther

weiter zu Amazon.de

Die Welt braucht den Westen: Neustart für eine liberale Ordnung Thomas Kleine-Brockhoff

weiter zu Amazon.de

Sagen, was Sache ist: Über Machtspiele, Hinterzimmer und den Mut zum Urteil Wolfgang Kubicki

weiter zu Amazon.de

Abschied vom Abstieg: Eine Agenda für Deutschland Herfried Münkler

weiter zu Amazon.de

Schicht im Schacht: Verarmung, gescheiterte Integration, gespaltene Gesellschaft ─ der Niedergang des Ruhrgebiets. Eine Streitschrift Jörg Sartor

weiter zu Amazon.de

Politischer Islam: Stresstest für Deutschland Susanne Schröter

weiter zu Amazon.de