Die Übernahme - Wie Deutschland Teil der Bundesrepublik wurde

Die Übernahme - Wie Deutschland Teil der Bundesrepublik wurde

Dreißig Jahre nach dem Mauerfall ist es an der Zeit, Bilanz zu ziehen. Was genau lief im Osten ab, als er vom Westen übernommen wurde? Worin unterscheidet sich Ostdeutschland von anderen Regionen in der Bundesrepublik? Und weshalb sind Populisten und Extremisten hier so erfolgreich? Ohne Scheuklappen stellt der ostdeutsche Historiker Ilko-Sascha Kowalczuk in seinem Buch harte Fakten neben persönliche Erfahrungen - und liefert damit das politische Buch der Stunde. Die Revolution in der DDR kam völlig überraschend. Als die Mauer fiel, hatte niemand damit gerechnet. Die Herstellung der deutschen Einheit erfolgte in einem rasanten Tempo. Fast nichts blieb im Osten so, wie es war. Die Menschen mussten ihren Alltag, ihr Leben von heute auf morgen komplett neu einrichten. Die sozialen Folgen waren enorm und sind im Westen bis heute meist unbekannt. Ilko-Sascha Kowalczuk erklärt in seinem kurzweiligen Essay, wie sich die Umwandlung Ostdeutschlands vollzog, welche Gewinne und Verluste die Menschen dort verbuchten und wie die ostdeutsche Gegenwart mit der Vergangenheit von vor und nach 1989 zusammenhängt. Er entfaltet dabei ein breites politisches, ökonomisches und gesellschaftliches Panorama - mit Ecken und Kanten, voller Überraschungen und Zuspitzungen. Eine kontroverse Debatte zum Jubiläum ist garantiert.
Verfügbar Ja
Verfasser Kowalczuk, Ilko-Sascha
Verlag C. H. Beck
ISBN 9783406740206
MedienArt S
Systematik GE56
Mediennummer 43220

Ähnliche Medien

Endspiel: Die Revolution von 1989 in der DDR Ilko-Sascha Kowalczuk

weiter zu Amazon.de

Der Treuhand-Komplex: Legenden. Fakten. Emotionen. Norbert F. Pötzl

weiter zu Amazon.de

Lütten Klein: Leben in der ostdeutschen Transformationsgesellschaft Steffen Mau

weiter zu Amazon.de

Der Schnee von gestern ist die Sintflut von heute: Die Einheit - eine Abrechnung Daniela Dahn

weiter zu Amazon.de

In der DDR war ich glücklich. Trotzdem kämpfe ich für die Einheit Peter-Michael Diestel

weiter zu Amazon.de

Wie alles anders bleibt: Geschichten aus Ostdeutschland Jana Hensel

weiter zu Amazon.de

Endspiel: Die Revolution von 1989 in der DDR Ilko-Sascha Kowalczuk

weiter zu Amazon.de

Finale: Das letzte Jahr der DDR Hannes Bahrmann

weiter zu Amazon.de

Ein Jahrhundert wird abgewählt: Europa im Umbruch 1980-1990 Neuausgabe. Mit einem Nachwort des Autors anlässlich des 30. Jahrestages des Mauerfalls Timothy Garton Ash

weiter zu Amazon.de

Die große Freiheit ist es nicht geworden: Was sich für die Ostdeutschen seit der Wende verschlechtert hat Matthias Krauß

weiter zu Amazon.de