So schöne Lügen

So schöne Lügen

Auch in einer Stadt, in der scheinbar alles möglich ist, muss man sich sein Glück leisten können: Louise ist Ende zwanzig und versucht, sich in New York durchzuschlagen. Eigentlich wollte sie Schriftstellerin werden - jetzt lebt sie in Brooklyn, hat mehrere miserabel bezahlte Jobs und wird von Selbstzweifeln geplagt. Eines Tages begegnet sie Lavinia. Und die hat wirklich alles: Sie wohnt auf der Upper East Side, ist wild, frei und wunderschön. Doch vor allem ist sie reich. Ihr glamouröses Leben teilt sie gern - auf sämtlichen sozialen Netzwerken, aber auch mit Louise. Die beiden ungleichen Frauen werden Freundinnen. Louise wird auf Partys herumgereicht, lässt sich von Lavinia einkleiden, zieht bei ihr ein - sie verfällt Lavinia und ihrer Welt. Auch wenn sie nicht das Geld hat, um in ihr zu bestehen. Irgendwann beginnt sie, die Freundin zu bestehlen. Und um sich aus ihrer Ohnmacht zu befreien, wird sie noch viel weiter gehen. Muss Lavinia sterben, damit Louise leben kann?
Verfügbar Ja
Verfasser Burton, Tara Isabella
Verlag DuMont
ISBN 9783832183707
MedienArt D
Systematik G45
Mediennummer 43258

Ähnliche Medien

ATME!: Thriller Judith Merchant

Details

Golden Cage. Trau ihm nicht. Trau niemandem.: Roman Camilla Läckberg

Details

Love to share - Liebe ist die halbe Miete: Roman Beth O'Leary

weiter zu Amazon.de

Puschkins Erben Svetlana Lavochkina

weiter zu Amazon.de

Das Leben ist eins der Härtesten Giulia Becker

weiter zu Amazon.de

My friend Anna: Die wahre Geschichte, wie Anna Sorokin mich und halb New York aufs Kreuz legte - Deutsche Ausgabe Rachel DeLoache Williams

weiter zu Amazon.de

All das zu verlieren: Roman Leïla Slimani

weiter zu Amazon.de

Alles still auf einmal: Roman Rhiannon Navin

weiter zu Amazon.de

Show me the Stars (Leuchtturm-Trilogie, Band 1) Kira Mohn

weiter zu Amazon.de

Gezeitenwechsel Sarah Moss

weiter zu Amazon.de