Lügen schmeckt wie Knäckebrot

Lügen schmeckt wie Knäckebrot

Vildes Vater lebt in Afrika und kümmert sich um bedrohte Tiger. Oder - jedenfalls ist es das, was Vilde an ihrem ersten Tag in der neuen Schule erzählt. Das Problem dabei: Nichts davon ist wahr. Vildes Papa ist nämlich an einem ganz anderen Ort. Einem Ort, von dem niemand wissen darf. Jetzt muss Vilde alles daran setzen, ihr Geheimnis zu bewahren. Sogar gegenüber ihrer neuen Freundin Xakiima und gegenüber Daniel, den sie richtig, richtig gern hat. Und das ist viel schwieriger, als Vilde je gedacht hätte ...
Verfügbar Ja
Verfasser Houm, Nicolai
Verlag Oetinger
ISBN 978378911057
MedienArt J
Systematik FA
Mediennummer 43903