Ostseegruft - Pia Korittkis fünfzehnter Fall

Ostseegruft - Pia Korittkis fünfzehnter Fall

Kommissarin Pia Korittki steht am Grab einer Freundin, als ein Unbekannter die Trauerfeier stört und erklärt, dass der Tod kein Unfall gewesen sei, sondern Mord. Als Pia später nachhaken will, ist der Mann verschwunden. Pia beginnt zu recherchieren - und findet heraus, dass sich die Freundin von jemandem verfolgt gefühlt und große Angst gehabt hat. Und dann behauptet die Ex-Frau des Witwers, dass auch auf sie während ihrer Ehe ein Mordanschlag verübt worden sein soll ... Pia Korittki ermittelt in ihrem persönlichsten Fall
Verfügbar Nein
Verfasser Almstädt, Eva
Verlag Bastei Lübbe
ISBN 978340417967
MedienArt D
Systematik K4
Mediennummer 43923