Was macht das Wildschwein im Garten? Zugewanderte Tiere in der Stadt

Was macht das Wildschwein im Garten? Zugewanderte Tiere in der Stadt

Wilde Tiere in der Stadt! In diesem coolen Sachbuch finden Jungs und Mädchen ab 8 Jahren viele interessante und spannende Informationen über zugewanderte Tiere in unseren Städten - ob Wildschwein, Fuchs oder Waschbär, Asiatischer Marienkäfer oder Raubvogel. Zugewandert und exotisch Warum ziehen immer mehr Tiere um - vom Land in die Stadt oder aus anderen Ländern in unsere Regionen? Warum tauschen sie Feld, Wald und Wiese gegen die Großstadt und den Stadtpark? Viele Wildtiere oder Exoten aus anderen Ländern, sogenannte Neozoen, sind in den letzten Jahren zu Stadtbewohnern geworden. Die Neuzuwanderer bringen das Gleichgewicht der Natur und der heimischen Arten durcheinander, dringen in deren Lebensraum ein und verdrängen sie zum Teil. Sie machen die Artenvielfalt in Deutschland und anderen europäischen Ländern reicher, bringen aber auch Probleme und Gefahren mit sich. Das wirft viele Fragen auf, die dieses Buch beantwortet: Warum und auf welchen Wegen kommen Wildtiere und exotisch e Tiere in unsere Städte? Wovon leben sie dort? Welche Tierarten wandern in die Stadt? Wie leben sie mitten unter den Menschen und warum stört sie so viel Nähe nicht? Sind Wildtiere für Menschen gefährlich? Neben den informativen Texten gibt es viele Fotos und ausführliche Steckbriefe zu den Tieren, sodass der Leser einen guten Einblick in die beschriebene Tierwelt bekommt.
Verfügbar Nein
Verfasser Golluch, Norbert
Verlag Ars-Edition
ISBN 978384583105
MedienArt K
Systematik SN
Mediennummer 43956