Der Mann, der in die Bilder fiel: ein Fall für Peter Falcon

Der Mann, der in die Bilder fiel: ein Fall für Peter Falcon

Peter Falcon, der vor etlichen Jahren der Kunstwelt den Rücken gekehrt hat, soll im Auftrag des New Yorker Auktionshauses Chroseby ins ferne Paris reisen, um dort einer renommierten Kunstkritikerin ein Geschäft anzubieten. Als Peter widerwillig zusagt - das angebotene Geld kann er gerade sehr gut gebrauchen - ahnt er nicht, was dieser Auftrag ihm abverlangen wird. - Leif Karpe legt einen sprachgewandten und originellen Kunstkrimi vor. Sein ungewöhnlicher Ermittler lässt uns eintauchen in die Atmosphäre des heutigen Paris und führt uns durch die Schlüsselwerke des Impressionismus - intelligent und humorvoll.
Verfügbar Ja
Verfasser Karpe, Leif
Verlag Nagel & Kimche
ISBN 978331201165
MedienArt D
Systematik K4
Mediennummer 44384